Direkt zum Inhalt der Seite springen

#RespectWork | Home

RespectWork

Entwicklung gegenseitigen Respekts in der Kundeninteraktion zur Verbesserung von Arbeits- und Dienstleistungsqualität

Interview mit Radio Kiepenkerl

Karin Eksen vom Handelsverband im Interview mit Radio Kiepenkerl.

INTERVIEW ANHÖREN

præview 01/2021

Die Zeitschrift zum Projekt:

"RespectWork! Respektvolle Interaktionsarbeit im Einzelhandel"

JETZT LESEN

Film zum Projekt

Partner*innen

  • Deutsche Angestellten-Akademie GmbH DAA Westfalen, Bielefeld
  • Technische Universität Dortmund, Fakultät Sozialwissenschaften, Sozialforschungsstelle
  • Arbeit & Gesundheit e.V., Hamburg
  • Handelsverband Nordrhein-Westfalen Westfalen-Münsterland e.V., Dortmund
  • B. Frieling Service- und Dienstleistungen GmbH & Co. KG, Coesfeld

Verlinkung zu sozialen Medien